Die Urlaubs-Region Nordeifel bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für Tagesausflüge bei jedem Wetter und zu jeder Saison. Ob Natur, Sport, Erholung oder Familienurlaub – in der Eifel findet jeder die passenden Gegebenheiten.

Nationalpark Eifel

Hollerath liegt am Rande des 11000 ha großen Nationalparks Eifel. Ob bei einer geführten Wanderung oder einem Ausflug lassen sich hier eine Vielfalt an Pflanzen sowie eine große Anzahl an frei lebenden Tieren, z.B. Wildkatze, Biber oder Schwarzstorch entdecken.

Aber auch schon direkt vor Ort, in Hollerath und Umgebung laden diverse Rad- und Wanderwege zu Ausflügen ein.

Weißer Stein

Der Weiße Stein bei Udenbreth ist nur einen Katzensprung entfernt und die bekannteste Wintersportanlage in der Region. Hier findet sich eine bis zu 550 m lange Abfahrtspiste mit Ankerschlepplift und eine bis zu 350 m lange Rodelstrecke mit Rodellift. In der Weißsteinhütte wird während der Saison für das leibliche Wohl gesorgt.

Narzissenwiesen

Von Mitte April bis Mai findet in Hollerath ein einzigartiges Naturspektakel statt. Tausende von wildwachsenden, gelben Narzissen erblühen in dieser Zeit auf den Hollerather Narzissenwiesen.

Erlebnisbäder

Ob Sauna-Liebhaber oder Wasserratte, in diversen Freizeitbädern kommt jeder auf seine Kosten. Während die Freibäder in Gemünd und Heimbach sowie der Freilinger See eine kühle Erfrischung im Sommer bieten, laden die Thermen in Mechernich und Euskirchen auch im Winter zu einem Erlebnistag ein.

Der Sternenpark

Seit Februar 2014 ist der Nationalpark Eifel qualifizierter Sternenpark. Hier lässt sich nachts noch u.a. die Milchstraße mit bloßem Auge entdecken. In regelmäßigen Abständen finden geführte Sternenwanderungen statt.

 

Rursee & Schifffahrt

Auf dem Rursee können Sie den Nationalpark Eifel noch aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Bei einer Schifffahrt lässt sich diese wunderschöne Landschaft vom Wasser aus bestaunen.

 

Vogelsang

Die ehemalig NS-Ordensburg Vogelsang liegt mitten im Nationalpark Eifel. Hier kann man neben offenen Geländeführungen auch auf eigene Faust Geschichte, Architektur und Natur entdecken. Diverse Gebäude sind mittlerweile wieder mit Leben gefüllt und laden zum Verweilen ein.

 

Burgen der Eifel

Die Eifel verfügt über einige Burgen, die sich vor allem geschichtsinteressierte Gäste nicht entgehen lassen sollten. Neben der Wildenburg und der Burgruine in Reifferscheid, die in direkter Nähe zum Ferienhaus sind, lohnt sich auch ein Ausflug zum Schloss Schleiden oder zum Kloster Steinfeld.

 

Naturzentrum Eifel

Das überregional bekannte Naturzentrum Eifel in Nettersheim bietet kleinen und großen Gästen in Ausstellungen und Aktivitäten einen lehrreichen Einblick in die Geschichte und vor allem Natur der Eifel.

 

Phantasialand

Wer seinen Adrenalin-Spiegel mal wieder so richtig in die Höhe treiben möchte, unternimmt einen Ausflug ins Phantasia-Land. Achterbahnliebhaber kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Freunde der Geister- und Märchenwelt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienhaus RaKö